CEBIT 2018 - Festival für Innovation und Digitalisierung

29. Mai 2018

Business, Leads und Ideen: Mit einem Dreiklang aus Messe, Konferenz und Networking-Event lädt das CEBIT-Team vom 11. - 15.06.2018 zum 360-Grad-Blick auf die Digitalisierung von Unternehmen, Verwaltung und Gesellschaft. Die CEBIT 2018 inszeniert Digitale Transformation auf den vier Plattformen d!conomy, d!tec, d!talk und d!campus.

What´s up?

d!conomy Auf der Messeplattform d!conomy finden IT-Professionals und Entscheider aus Unternehmen, öffentlichem Sektor und Handel alles, was für die Digitalisierung von Wirtschaft und Verwaltung notwendig ist.

d!tec Der Treffpunkt für Ideen und Technologien, die Gesellschaft und Wirtschaft verändern. Themen: Blockchain, Chatbots, immersive Technologie, Mixed Reality, Artificial Intelligence und Deep Learning.

d!talk Konferenz- und Workshop-Programm & Agenda-Setting: Zehn Bühnen mit Stars und Pionieren der Digitalisierung.

d!campus Das digitale Leben zum Spüren, Hören und Schmecken. Im Kern des CEBIT-Geländes spielen Bands und DJs, erkundigen Besucher virtuelle Welten, kreieren Streetfood-Artists neue Menüs. Mittendrin: Showcases der Branche und Raum für Networking.

d!lounge City-Gemeinschaft Hannover und CEBIT eröffnen bereits am Sonntag (10. Juni) die d!lounge am Kröpcke. Ein "Digitaler Kaffeeklatsch" lädt dort von Montag an jeweils um 15 Uhr analog zu Kaffee, Kuchen und einem moderierten Vortragsprogramm. Auf Bildschirmen werden die Vorträge des CEBIT-Konferenzprogramms d!talk übertragen.

CEBIT goes city In der Cumberlandschen Galerie steigt vom "Roten Salon" in Zusammenarbeit mit Hannover Unesco City of Music die CEBIT Club-Nacht. Erstmal gibt es auch eine Abschlussparty in der Innenstadt. Am CEBIT Freitag eröffnet um 18 Uhr die britische Pop-und Soul-Sängerin Emma Lanford den langen Abend am Kröpcke. Die Band MUNIQUE und der britische Singer-Songwriter Tom Gregory treten im Laufe des Abends auf. Ab 21 Uhr kommt ein Überraschungsgast auf die Bühne, der erst im Laufe des Abend bekannt gegeben wird.

CEBIT-TICKETS gibt es hier https://www.cebit.de/de/be-part-of-it/tickets/

Im Bild: Oliver Frese, CEBIT-Vorstand bei der Deutschen Messe AG, Hannover und Marius Felzmann, Geschäftsbereichsleiter CEBIT, Deutsche Messe AG, Copyright: Deutsche Messe

VON STEFANIE GAFFRON

JobPortal
Schritt: 1/3

Bewerbungsunterlagen

Ihr nächster Schritt ist richtig wichtig. Mit überzeugenden Bewerbungsunterlagen machen Sie über ZUKUNFTINC. beste Werbung in eigener Sache. Laden Sie jetzt ein Anschreiben, Ihre Lebenslauf und Ihre Zeugnisse hoch. Dann kommt Ihr Traumjob in Reichweite.

Was macht mich aus:

Wir möchten wissen, wer Sie sind. Gefragt sind Ihre Interessen, Vorlieben, Stärken und Schwächen. Es macht Spaß und ist ganz leicht, den ZUKUNFTINC.-Unternehmen etwas über Ihre Persönlichkeit zu verraten.

1/4: Persönlichkeit
Anstoß vs. Entscheidung
Produktion vs. Entwurf
Selbstvertrauen vs. Besorgtheit
Querdenker vs. Status-Quo-Denker
2/4: Persönlichkeit
Lernbereitschaft vs. Besserwisser
Gelassenheit vs. Schlagfertig
Gruppenverbundenheit vs. Eigenständigkeit
Flexibilität vs. Pflichtbewusstsein
3/4: Persönlichkeit
Emotional vs. Rational
Spontan vs. Entschlossen
Sicher vs. Offen
Spontan vs. Systematisch
4/4: Persönlichkeit
Subjektiv vs. Objektiv
Phantasievoll vs. Realistisch
Ruhig vs. Gesprächig
Nachdenklich vs. Aufgeschlossen
Schritt: 2/3

Bewerben bei:

Schritt: 3/3

Angaben zur Person

Kontaktdaten:
Adresse: