Heise Medien fördert Informatik Studierende

14. Oktober 2019

Hannover, 17. Oktober 2019 – In Zusammenarbeit mit dem Karrierenetzwerk e-fellows.net schreiben die Heise-Marken c't, iX und heise online bereits zum fünften Mal ein Stipendium für Studierende der (Wirtschafts-)Informatik aus. Zusätzlich zu den 600 Euro für das Wintersemester spen­diert Heise einen Schnuppertag in der jeweiligen Redaktion sowie ein Jahresabonnement von heise+. Zudem werden die drei Stipendiaten zu der IT–Security-Messe SecIT eingeladen. Interes­sierte können sich bis zum 17. November 2019 über die-fellows.net Website bewerben.

Europas größtes IT- und Techmagazin c’t, das IT-Profimagazin iX und heise online, das Leitmedium für deutschsprachige High­tech-Nachrichten, setzen ihre Partnerschaft mit e-fellows.net fort und unterstützen Studierende im Fach Informatik. Heise liegt sehr viel am IT-begeisterten Nachwuchs, dies betont auch Dr. Oliver Diedrich, Chefredakteur vom iX-Magazin: „Wir freuen uns, angehenden Informatikern, die zu unserer Kernzielgruppe zählen, ein wenig unter die Arme greifen zu können. Außerdem setzen wir auf den persönlichen Kontakt und bieten bei Interesse auch Autorenverträge oder Volontariate an.“

e-fellows.net, das größte deutschsprachige Karriere­netz­werk mit eigenem Stipendienprogramm, schreibt zum fünften Mal IT-Stipendien aus. Für IT-Studenten werden über 65 Stipendien im Gesamtwert von 39.000 Euro angeboten. Zu den Förderern zählen u.a. Bosch, Rexroth, McKinsey und TNG Technology Consulting. „Informatiker gehören zu den gefragtesten Absolventen auf dem Arbeitsmarkt. Dem möchten wir mit einem eigenen Stipendienprogramm Rechnung tragen und die IT-Elite von morgen bereits heute im Studium und bei der beruflichen Orientierung unterstützen“, sagt Sarah Kriegbaum, die diese Initiative bei e-fellows.net leitet.

Bewerbungsschluss

Bewirb Dich bis zum 17. November 2019 auf www.e-fellows.net/IT-Stipendium mit einem Motivationsschreiben und Deinem Lebenslauf. 

e-fellows.net ist das größte deutschsprachige Karrierenetzwerk mit eigenem Stipendienprogramm und vernetzt dabei Akademiker aller Altersgruppen mit den besten Arbeitgebern und Hochschulen. Das kostenlose Netzwerk hat 200.000 Mitglieder, darunter 30.000 Stipendiaten, die mit mehr als 50 Stipendiumsleistungen gefördert werden. Zu den mehr als 500 Partnern von e-fellows.net zählen renommierte Unternehmen, Hochschulen im In- und Ausland und studentennahe Organisationen.

Heise Medien steht für hochwertigen und unabhängigen Journalismus. Heise verlegt mit c’t und iX zwei der erfolgreichsten Computertitel Deutschlands. Der Internet-Auftritt für IT-Interessierte, heise online, ist das Leitmedium für deutschsprachige Hightech-Nachrichten.

Und hier gehts zu Heise online

www.heise.de 

JobPortal
Schritt: 1/3

Bewerbungsunterlagen

Ihr nächster Schritt ist richtig wichtig. Mit überzeugenden Bewerbungsunterlagen machen Sie über ZUKUNFTINC. beste Werbung in eigener Sache. Laden Sie jetzt ein Anschreiben, Ihre Lebenslauf und Ihre Zeugnisse hoch. Dann kommt Ihr Traumjob in Reichweite.

Was macht mich aus:

Wir möchten wissen, wer Sie sind. Gefragt sind Ihre Interessen, Vorlieben, Stärken und Schwächen. Es macht Spaß und ist ganz leicht, den ZUKUNFTINC.-Unternehmen etwas über Ihre Persönlichkeit zu verraten.

1/4: Persönlichkeit
Anstoß vs. Entscheidung
Produktion vs. Entwurf
Selbstvertrauen vs. Besorgtheit
Querdenker vs. Status-Quo-Denker
2/4: Persönlichkeit
Lernbereitschaft vs. Besserwisser
Gelassenheit vs. Schlagfertig
Gruppenverbundenheit vs. Eigenständigkeit
Flexibilität vs. Pflichtbewusstsein
3/4: Persönlichkeit
Emotional vs. Rational
Spontan vs. Entschlossen
Sicher vs. Offen
Spontan vs. Systematisch
4/4: Persönlichkeit
Subjektiv vs. Objektiv
Phantasievoll vs. Realistisch
Ruhig vs. Gesprächig
Nachdenklich vs. Aufgeschlossen
Schritt: 2/3

Bewerben bei:

Schritt: 3/3

Angaben zur Person

Kontaktdaten:
Adresse: